Unser Hygienekonzept

Liebe Gäste,

Ihre Gesundheit, Ihre Sicherheit und Ihr Wohlbefinden haben für uns oberste Priorität. Das Gleiche gilt für den Schutz unserer Mitarbeiter/innen.

Die Entwicklung um den Corona-Virus (COVID-19) werden durch uns aufmerksam beobachtet und wir nehmen Ihre Fragen und Sorgen diesbezüglich sehr ernst. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen die Informationen mitteilen, die für Sie bei der Reiseplanung und dem Aufenthalt in unserem Hotel hilfreich sein können.

Ein sicherer und sauberer Aufenthalt, sowie die Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen und unserer Gäste sind für uns äußerst wichtig. Wir legen Wert auf maximale Hygienestandards und möchten, dass Sie sich beim Besuch in unserem Hotel wohlfühlen.

Neben den Ihnen zur Verfügung stehenden Desinfektionsspendern in den öffentlichen Hotelbereichen, erhalten Sie von uns auf Wunsch gerne Flächendesinfektionstücher und Einmalhandschuhe. Sollten Sie Ihre Mund- und Nasenschutzmaske vergessen haben, erhalten Sie diese gerne von unserem Hotelpersonal. Plexiglasschutz für Sie und unsere Mitarbeiter/innen an der Rezeption, kontinuierliche Reinigung von Kontaktoberflächen sowie Abstandsmarkierung im öffentlichen Bereich gehören selbstverständlich dazu.

Ein reguläres Frühstücksbuffet bieten wir vorübergehend nicht an, um den unumgänglichen Kontakt vor unserem Buffet zu vermeiden. Mit einem Lächeln unter der Maske servieren wir Ihnen Ihr Frühstück nach Auswahl am Tisch.

Natürlich sind wir bei der Einhaltung der Maßnahmen auf Ihre Unterstützung angewiesen und bitten Sie deshalb, die Richtlinien zu befolgen und unter anderem den empfohlenen Abstand von 1,5 Metern einzuhalten sowie eine Mund- und Nasenschutzmaske im öffentlichen Hotelbereich zu tragen.

Unsere Teams verfügen darüber hinaus über einen internen Krisenplan, sollte es einen eventuellen oder bestätigten Corona-Fall unter unseren Gästen oder Kolleginnen und Kollegen geben. Wir beobachten weiterhin aufmerksam die Situation im Zusammenhang mit dem Corona Virus (COVID-19) und folgen den Handlungsempfehlungen der Bundes- und Landesregierungen, der Gesundheitsbehörden und des Robert Koch-Institutes.

Bleiben Sie gesund!